1972

Immer Ärger mit Hochwürden

Hochwürden möchte auf der kleinen Insel mitten im See, die Gemeindeeigentum ist, ein Heim für Waisenkinder errichten lassen, während Toursitikunternehmer Springer ein großes Ferienzentrum plant. Da der stets unentschlossene Bürgermeister vor den Gemeindewahlen keine Entscheidung mehr treffen möchte, beabsichtigt Herr Springer selbst in die Politik zu steigen, um als neuer Bürgermeister dann als erste Amtshandlung die Insel an sich zu verkaufen und das Ferienzentrum zu bauen. Hochwürden beschließt daraufhin, sich ebenfalls zur Wahl zu stellen. Und auf geht´s zum fröhlichen Wahlkampf, in dem es mit nicht immer nur "heiligen Mitteln" zugeht ...

1h 28min
Cast
  • KalweitKurt Nachmann
  • Beate BessenHeidi Hansen
  • Rainer KurzmannChris Roberts
  • Thomas SpringerPeter Weck
  • BürgermeisterGuido Wieland
  • HochwürdenGeorg Thomalla
  • OskarOtto Schenk
  • SchimmelOssy Kolmann
  • AlfredHeinz Reincke
  • PuncherEddi Arent
Crew
  • DrehbuchHarald Vock
  • RegieHarald Vock
  • RegieassistentLeo Lorez
  • KameraHeinz Hölscher
  • KameraassistentHorst Knechtel
  • ProduktionsleiterErich Tomek
  • AufnahmeleiterWolfgang Weber
  • TonmeisterRolf Maaß
  • ArchitektLorenz Withalm
  • AusstattungRobert Fabiankovich, Hans Ziegelwagner
  • KostümMargit Skreiner
  • MaskePeter Krebs, Christa Krebs
  • OberbeleuchterHans Elze
  • SchnittEva Zeyn
Diesen Titel teilen

Drücken Sie die Eingabetaste / Return, um die Suche zu beginnen, oder drücken Sie ESC, um sie zu beenden.

Neue Mitglieder sind nicht erlaubt.

Proudly made by Alpsware